JSP Gruppe

2011-03-18 TomTom bringt gratis Online-Verkehrsdienst

TomTom bringt neuen Online-Verkehrsdienst

Der niederländische Anbieter von Navigationslösungen TomTom bietet nun für jedermann zugänglich und kostenfrei im Internet Informationen über die aktuelle Verkehrslage an. Die Basis bilden die Verkehrsinformationen von TomTom HD Traffic, in die unter anderem die Echtzeitdaten von Handys aus dem Vodafone-Netz einfließen.

TomTom traffic: Auf der Internetseite finden sich aktuelle Staumeldungen für beliebige Ausschnitte einer Europakarte. (Foto: TomTom)

Amsterdam. TomTom bietet den neuen, kostenfreien Online-Dienst „Verkehrsmeldungen“ an. Unter www.tomtom.com/livetraffic findet sich eine Europakarte, deren Ausschnitt sich beliebig verändern lässt. Verkehrsstörungen werden durch Symbole angezeigt. Dazu gibt es eine Angabe zur Länge und Verzögerung der Fahrt. Derzeit sind 18 Länder in Europa verfügbar. 

Die Daten basieren auf dem Verkehrsdienst HD Traffic von TomTom, in dem historische Verkehrsdaten mit Echtzeitbewegungen aus dem Vodafone-Mobilfunknetz verknüpft werden.

© 2013 JSP-Gruppe //Impressum