JSP Gruppe

RSE

Klingt beim Anpreisen des Autos natürlich immer toll, heißt aber nichts anderes, als dass die „in den hinteren Reihen“ Spass haben können.

RSE steht für Rear Seat Entertainment. Das System bietet den Fahrzeuginsassen auf den Rücksitzen während der Fahrt multimediale Unterhaltung – entweder durch einen Flachbildschirm im Dachhimmel (kennen Sie vom Flieger nach Mallorca) oder durch Bildschirme in den Vordersitz-Kopfstützen.

So können beispielsweise Stresssituationen bei längeren Urlaubsfahrten eingeschränkt werden, weil die mitfahrenden Kinder die Möglichkeit haben, über einen DVD-Player Filme anzusehen.

Bedient wird das System u. a. über die Mittelkonsole im Fond. Die Tonwiedergabe kann sowohl über die Lautsprecher der Radioanlage erfolgen als auch über Kopfhörer, so dass während des DVD-Betriebs gleichzeitiges Radiohören möglich ist. (Es wäre fatal, wenn der Fahrer durch ein lautes „Töröööö“ von Benjamin Blümchen erschrekt würde….)

© 2013 JSP-Gruppe //Impressum