JSP Gruppe

ISA

Die Intelligent Speed Adaption (ISA) erkennt Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der gerade befahrenen Straße und gibt diese an den Fahrer weiter. ISA (intelligenter Geschwindigkeitsadapter) kann beim Überschreiten der Geschwindigkeit um mehr als 30 Stundenkilometer sogar in das Fahrgeschehen eingreifen und das Fahrzeug bis zur erlaubten Geschwindigkeit abbremsen.

Die jeweils geltenden Geschwindigkeitsbegrenzungen sind entweder im Navigationssystem gespeichert oder werden durch ein System zur Verkehrszeichenerkennung ermittelt. Beide Systeme funktionieren aber nicht ohne Einschränkungen.

Beim Navigationssystem können kurzfristige Änderungen (z. B. Baustellen) nicht berücksichtigt werden, bei der visuellen Erkennung ist die Zuordnung der Schilder zur Fahrspur nicht immer eindeutig möglich.

© 2013 JSP-Gruppe //Impressum