JSP Gruppe

Lexikon

Im Alltag eines Autofahrers tauchen immer wieder neue oder ominöse Begriffe auf.

  • Entweder versucht ein Autoverkäufer Ihnen das neue Auto mit unverständlichen Abkürzungen „schmackhaft“ zu machen. (Fragen Sie ihn doch mal spaßeshalber, ob er seine eigenen Kürzel vernünftig erläutern kann)
  • Oder in den Kleinanzeigen tauchen zu den schon bekannten Abkürzungen (z.B.: GSD = Glasschiebedach, EZ = Erstzulassung, el.FH = elektrisch Fensterheber) immer neue Begriffe auf,
  • Oder der Nachbar gibt mit seinem neuen Auto an und Sie möchten das auch kommentieren. Oder in der Fahrschule haben Sie einen komischen Begriff gehört….

 

Oft kommen diese Begriffe aus dem amerikanischen Sprachraum. Dann sollten Sie hier die Übersetzung und die Erläuterung finden.

Wenn etwas fehlt – sagen Sie es uns und wir fügen es hinzu….

Adaptive-Air-Suspension, ADR, AFL, AKEK/AKSE, Anti-Submarining, ASF, ATF, Bivalent/monovalent,   Boxer-, V-, R-, VR-Motor,   Chip-Tuning, COC,   DOT (Bremsflüssigkeit)DOT (Autoreifen),   Downsizing, Drive-by-wire, EBV, EDW, EGS,   Euro-NCAP, Euro-RAP-Test, FBS, HP-Glühlampe,   Hybrid-Fahrzeug, iDrive, ISA, ISO-Fix, Lambda-Sonde,   Linguatronic, McPherson-Federbein, Multipoint-Einspritzung, MQB=Modularer Querbaukasten, PRE-SAFE, Pumpdüse, RDS, Rerouting, RSC, RSE, Run-Flat-Reifen, SBC, SBE, SCR, Sequentronic, Servotronic, SIPS, SUV, Teleaid, Tempomat, TMC, Trockensumpf-Schmierung, TWI, VDIM, Wattiefe, Xenon-Scheinwerfer

© 2013 JSP-Gruppe //Impressum